aQuantive-Einheit kauft Accipiter

Dienstag, 12. Dezember 2006 00:00

SEATTLE - Die Technologie-Einheit des amerikanischen Web-Designers aQuantive (Nasdaq: AQNT<AQNT.NAS>, WKN: 260921<AQ6.BER>), Atlas, hat den Werbetechnikspezialisten Accipiter für 30,3 Mio. US-Dollar übernommen.

Der Online-Marketingspezialist Accipiter, der mit zahlreichen ausländischen Niederlassungen auch in Lateinamerika und Europa vertreten ist, bietet Ad Server- und Ad Management-Technologien für Web-Publisher und Werbetreibende in mehr als 20 Ländern an. Dabei betreut der Online-Marketingexperten namhafte Kunden wie infoUSA, E!Online, Tiscali und Wanadoo. Accipiter wurde im Jahre 1996 gegründet und operiert seit dem Jahr 2002 als selbständige Gesellschaft. Auch das Accipiter-Management-Team rund um Co-Gründer und CEO Brian Handly wird zu Atlas wechseln, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...