Applied Materials gründet neues Venture: Sokudo

Montag, 15. Mai 2006 00:00

SANTA CLARA - Der weltweit führende Halbleiterausrüster Applied Materials (Nasdaq: AMAT<AMAT.NAS>, WKN: 865177<AP2.FSE>) will gemeinsam mit der japanischen Dainippon Screen Co Ltd (Screen) ein neues Joint Venture im Bereich Track Solutions ins Leben rufen.

Die neue Gesellschaft mit dem Namen Sokudo Co Ltd. wird im japanischen Kyoto ansässig sein und soll komplementäre Lösungen von Applied Materials und Screen vereinen. Sokudo wird als eigenständige Gesellschaft von einem unabhängigen Management geführt werden, wobei die japanische Screen mit 52 Prozent die Mehrheit an dem Venture hält. Die restlichen 48 Prozent der Anteile wird Applied Materials halten. Die formale Gründung der Gesellschaft soll noch bis zum Juli abgeschlossen werden, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...