Applied Materials gewinnt Auftrag von Inotera

Montag, 14. Juli 2008 17:26
Applied Materials

Der weltgrößte Halbleiterausrüster Applied Materials meldet einen 2-Jahresauftrag vom Speicherspezialisten Inotera Memories. Applied Materials wird System-Support für alle Inotera 300mm Anlagen leisten. Über finanzielle Details des Auftrags wurde nichts bekannt.

Die taiwansche Inotera erhofft sich durch die Auslagerung der Support-Aufgaben an Applied Materials signifikante Kosteneinsparungen. Inotera Memories ist ein Joint Venture des Chipkonzerns Qimonda AG und Nanya Technology.

Meldung gespeichert unter: Applied Materials

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...