Apples neues 4G LTE iPhone soll im zweiten Halbjahr 2012 kommen

Montag, 12. März 2012 17:09
Apple_iPhone-5_rumor.gif

TAIPEI (IT-Times) - Nachdem Apple erst in der Vorwoche seinen neuen iPad präsentiert hat, gehen die Spekulationen in die nächste Runde. Im Mittelpunkt steht die nächste iPhone-Generation, die im zweiten Halbjahr 2012 auf den Markt kommen soll, wie der Branchendienst DigiTimes vermeldet.

Die nächste iPhone-Generation soll aller Voraussicht nach 4G LTE-kompatibel sein, womit iPhone-Nutzer noch schneller mit dem Telefon durchs Web surfen können. Dadurch soll die Zahl der verkauften LTE-Handys in diesem Jahr auf 45 bis 50 Millionen Einheiten klettern. Wie der Branchendienst BGR erfahren haben will, soll das neue iPhone mit einer komplett neu gestalteten Antenne ausgerüstet sein. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...