Apples neuer Musik-Streaming-Service soll im Juni kommen

Musik-Streaming

Freitag, 6. März 2015 10:28
Apple

NEW YORK (IT-Times) - Seit Monaten kursierten bereits Gerüchte, wonach Apple in diesem Jahr noch mit einem eigenen Musik-Streaming-Service an den Start gehen wird. So soll der Beats Music Service überarbeitet werden und mit einem iTunes Branding an den Start gehen.

Wie der Branchendienst 9to5Mac erfahren haben will, soll der neue Musik-Streaming-Service noch im Juni 2015 verfügbar sein und im Rahmen von Apples jährlicher Entwicklerkonferenz Anfang Juni Premiere feiern. Der neue Musik-Streaming-Service soll dabei enger mit Apples Hardware- und Softwareprodukte verzahnt sein, heißt es weiter. So sollen einige Personalisierungs- und Empfehlungsfunktionen von Beats Music Einzug in den neuen Streaming-Service halten.

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...