Apples neue MacBook Pro Linie mit Retina-Display soll in Q2 2012 kommen

Donnerstag, 15. Dezember 2011 08:04
Apple_MacBookPro.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Apple bereitet offenbar eine neue MacBook Pro Produktlinie vor, die über eine Bildschirmauflösung von 2880x1800 Pixeln verfügen soll. Die Geräte sollen mit einem Retina-Display ausgestattet sein und im zweiten Quartal 2012 auf den Markt kommen, will der Branchendienst DigiTimes erfahren haben.

Bisherige MacBook-Modelle verfügten über eine Auflösung von 1680x1050 bzw. 1280x800 Pixeln. Mit den neuen MacBook Pro Modellen mit Retina-Display will sich Apple einmal mehr von Wettbewerbern abgrenzen, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...