Apples Marktkapitalisierung erreicht kurzzeitig 600 Mrd. Dollar

Mittwoch, 11. April 2012 07:54
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Superlative beim Mac-Hersteller Apple kennen offenbar keine Grenzen mehr. Am Vortag übersprangen die Papiere kurzzeitig die Marke von 644 US-Dollar an der New Yorker Nasdaq, womit Apple für kurze Zeit rund 600 Mrd. US-Dollar an der Börse wert war. Anschließend setzten Gewinnmitnahmen ein und Apple-Aktien gingen bei 628,44 US-Dollar aus dem Handel.

Seit Jahresbeginn haben Apple-Aktien um mehr als 50 Prozent zugelegt, gegenüber Juni 2011 haben sich die Papiere damit knapp verdoppelt. Dennoch sind Analysten zuversichtlich, dass Apple-Aktien weiter steigen und im Jahr 2014 die Marke von 1.000 US-Dollar erreichen werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...