Apples iPod nano mit verhaltenem Start

Donnerstag, 15. September 2005 08:51
Apple

CUPERTINO - Apple Computers (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) neuer Musik-Player iPod nano kann die hohen Erwartungen offenbar nicht erfüllen. Innerhalb der ersten Woche nach Markteintritt sitzen die Händler auf drei Viertel ihrer Lagerbestände, wie der Branchendienst AppleInsider berichtet. Ein Teil der Apple-Händler in Kalifornien, die in der vergangenen Woche bis zu 1.400 iPod nanos erhielten, konnten in bis zuletzt nur bis zu 100 Geräte absetzen.

Obwohl das Gerät von Branchenbeobachtern und Analysten gute Kritiken erhielt, zeigen sich auch Experten, wie Shaw Wu, Analyst aus dem Hause American Technology Research, enttäuscht über die jüngsten Verkaufszahlen. Dies sei überraschend, da das Produkt sowohl von Investoren und Technologie-Experten Zuspruch erhielt, so Wu.

Meldung gespeichert unter: iPod nano

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...