Apples iPhone 5s liegt bei allen US-Mobilfunk-Carriern vorn

Smartphones

Dienstag, 8. Oktober 2013 08:14
Apple iPhone 5s

CUPERTINO (IT-Times) - Apples neues iPhone 5s erfreut sich offenbar bei US-Konsumenten großer Beliebtheit. Das neue iPhone 5s soll sich sogar besser verkaufen als Samsungs Galaxy S4 und ist bei allen führenden US-Mobilfunk-Carriern die Nummer eins, so Fortune mit Verweis auf Canaccord Genuity Analyst T. Michael Walkley.

Laut Walkley liegt das iPhone 5s bei AT&T und Sprint auf Platz eins. Überraschend ist auch die hohe Nachfrage nachdem iPhone 5c, welches bei den führenden Mobilfunk-Carriern auf Platz zwei und drei liegt. Lediglich bei Verizon und T-Mobile liegt das Galaxy S4 noch vor dem iPhone 5c, so die Studie des Analysten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...