Apples iPhone 3.0 mit Copy & Paste?

Montag, 16. März 2009 10:04
Apple

Am morgigen Dienstag wird Apple eine Vorschau auf die neue Version seiner iPhone-Firmware 3.0 geben. Gerüchte und Spekulationen über neue Features machen bereits die Runde. So will Digg-Gründer Kevin Rose erfahren haben, dass die neue Firmware Copy & Paste von Texten erlauben wird, ein Feature, dass bislang von iPhone-Nutzern schmerzlich vermisst wurde. Mit zwei Fingern könne der Nutzer den Text markieren, schneiden und kopieren, so Rose.

Dagegen soll auch mit iPhone 3.0 das Mitschneiden von Videos nicht möglich sein. Ebenso wenig wird die neue Software das Versenden und Empfangen multimedialer Nachrichten (Multimedia Messaging) unterstützen, heißt es.

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...