Apples iPad bereits gehackt

Mittwoch, 7. April 2010 09:06
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Obwohl das iPad von Apple erst seit vergangenen Samstag auf den Markt ist, wurde der Tablet PC bereits erfolgreicht gehackt, wie der Branchendienst Ars Technica meldet.

Dabei wurde eine abgeänderte Variation des „Spirit“ Jailbreak verwendet, der bereits beim iPhone erfolgreich zum Einsatz kam, heißt es. Durch das Jailbreak können auf dem iPad Anwendungen betrieben werden, die von Apple nicht freigegeben sind. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...