Apples iPad 3 soll in Kürze in Produktion gehen - Markteinführung im März?

Donnerstag, 12. Januar 2012 08:03
Apple

TOKIO (IT-Times) - Der iPad 3 Tablet von Apple soll über eine signifikant verbesserte Hardware verfügen, meldet der japanische Blog Macotakara. Neben einem schnellen A6-Prozessor, soll eine bessere Frontkamera und ein hochauflösendes Display (Auflösung: 2048x1536 Pixel) von Sharp für eine insgesamt besserte Hardware-Ausstattung sorgen.

Die beiden Apple-Produktionspartner Foxconn Electronics und Pegatron Technology sollen bereits die Produktionsplanungen abgeschlossen haben und demnächst mit der Produktion beginnen, um die Deadline für die Markteinführung im März zu erfüllen, heißt es. Apple wollte üblich noch keine Stellungnahme zum iPad 3 abgeben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...