Apple-Zulieferer und EMS-Spezialist Foxconn will massiv in Indien expandieren

Auftragsproduktion

Dienstag, 14. Juli 2015 11:51
Foxconn_Logo.png

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Elektronik-Auftragsproduzent Foxconn setzt offenbar auf Indien. Hier sollen mehrere Fertigungsstätten entstehen und zahlreiche neue Mitarbeiter angeheuert werden.

Bis 2020 will der Electronic Manufacturing Services (EMS) - Spezialist Foxconn in Indien bis zu zwölf neue Fertigungsanlagen bauen und rund eine Million Mitarbeiter anstellen.

Meldung gespeichert unter: Electronic Manufacturing Services (EMS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...