Apple zieht mit Ingram Micro weiteren Distributionspartner in Australien hinzu

Dienstag, 14. Februar 2012 14:33
AppleCampus3.gif

SYDNEY (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat sich in Australien mit dem IT-Händler Ingram Micro einen weiteren großen Distributionspartner ins Boot geholt, meldet der Branchendienst CRN Australia. Bislang fungierte der Händler Simms International als alleiniger Vertriebspartner von Apple-Produkten in Australien.

Ingram Micro wird damit in Australien iPads, iPads und die Mac-Produktlinie anbieten. Auch Zubehör und AppleCare-Produkte sollen von Ingram Micro künftig in Down Under vermarktet werden. Ingram Micro vertreibt Apple-Produkte bereits in rund 20 Ländern weltweit. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...