Apple zieht an Microsoft vorbei

Donnerstag, 27. Mai 2010 14:37
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple ist zumindest in Sachen Marktkapitalisierung am Konkurrenten Microsoft vorbeigezogen. Apple gilt mit einer Marktkapitalisierung von 222 Mrd. US-Dollar als der weltweit größte Technologiekonzern, nachdem der Apple-Aktienkurs am Vortag bei 244,1 Dollar aus dem Handel ging.

Microsoft rutschte dagegen auf Rang zwei, nachdem der Aktienkurs des Redmonder Softwarehauses zuletzt deutlich sank. Nachdem der Microsoft-Kurs zuletzt auf 25,01 Dollar fiel, wird der weltgrößte Softwarekonzern aktuell nur mit rund 219,2 Mrd. US-Dollar an der Börse bewertet.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...