Apple wird möglicherweise App Store Fall verlieren

Freitag, 24. Juni 2011 09:22
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Entscheidung der US-Gerichte, ob Apple den Namen „App Store“ exklusiv verwenden darf, wird bald fallen. Derzeit soll es aber nicht gut aussehen für den iTunes-Betreiber aus Cupertino, wie Bloomberg berichtet.

Wie im Vorfeld der Entscheidung durchgesickert ist, wird das US-Gericht rund um Richterin Phyllis Hamilton den Apple-Antrag voraussichtlich abweisen. Im März brachte Apple den Fall vor Gericht, nachdem Amazon.com ebenfalls seinen eigenen App Store (Amazon Appstore for Android) ins Leben gerufen hat. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Apple via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...