Apple wird möglicherweise App Store Fall verlieren

Freitag, 24. Juni 2011 09:22
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Entscheidung der US-Gerichte, ob Apple den Namen „App Store“ exklusiv verwenden darf, wird bald fallen. Derzeit soll es aber nicht gut aussehen für den iTunes-Betreiber aus Cupertino, wie Bloomberg berichtet.

Wie im Vorfeld der Entscheidung durchgesickert ist, wird das US-Gericht rund um Richterin Phyllis Hamilton den Apple-Antrag voraussichtlich abweisen. Im März brachte Apple den Fall vor Gericht, nachdem Amazon.com ebenfalls seinen eigenen App Store (Amazon Appstore for Android) ins Leben gerufen hat. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...