Apple wirbt NFC-Experten an

Mittwoch, 18. August 2010 14:40
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der iPhone-Hersteller Apple hat mit Benjamin Vigier einen Experten im Bereich Near Field Communication (NFC) angeworben. Bei NFC handelt es sich um einen Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Strecken.

Markt- und Industriebeobachter gehen nunmehr davon aus, dass Apple NFC nutzen wird, um Micropayment-Möglichkeiten in seinem neuen iPhone 5 zu integrieren. Wie der Branchendienst TechCrunch meldet, soll Apple bereits erste NFC-fähig iPhone-Prototypen gefertigt haben, die mit Hardware von NXP Semiconductor ausgerüstet sind. Diese Prototypen werden derzeit ersten Tests unterzogen, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...