Apple will zehn Millionen 10-Zoll iPads in Q4 ausliefern

Tablet PCs

Donnerstag, 24. Oktober 2013 08:11
Apple_iPad_Air.gif

TAIPEH (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple bereitet sich offenbar auf eine hohe Nachfrage nachdem 9,7-Zoll großen iPad vor. Hintergrund ist das bevorstehende Weihnachtsgeschäft.

Für das vierte Quartal 2014 rechnet Apple offenbar mit mehr als zehn Millionen verkauften 9,7-Zoll iPads, berichtet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Industriequellen. Das IPS-Display des neuen iPads wird von LG Display, Samsung Display und Sharp geliefert, wobei LG für 70 Prozent der Display-Lieferungen verantwortlich zeichnen soll. Gerüchten zufolge könnte Apple im zweiten Halbjahr 2014 einen größeren iPad mit einem 12,85-Zoll großen Display auf den Markt bringen. Am Dienstag stellte Apple zunächst seinen neuen iPad Air sowie die zweite Generation des iPad mini vor. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...