Apple will Samsung als Akku-Zulieferer ersetzen

Hardware

Dienstag, 27. November 2012 08:02
Apple

BEIJING (IT-Times) - Nachdem der Patentstreit zwischen dem Mac-Hersteller Apple und Samsung weiter anschwillt, will der iPhone-Hersteller den südkoreanischen Hersteller offenbar als Zulieferer bei seinen Mac- und iOS-basierten Produkten ersetzen, wie Chinese Business News berichtet.

Demnach soll Apple bereits die Hersteller Amperex Technology Limited und Tianjin Lishen Battery ins Auge gefasst haben, die künftig als Akku-Zulieferer für das MacBook und den iPad fungieren sollen. Im Bereich Displays und Flashspeicher hat sich Apple bereits alternativen Zuliefern zugewandt. Zwar entwirft Apple seine A-Prozessorserie im eigenen Haus, jedoch fertigt Samsung nach wie vor den Großteil dieser Prozessoren für Apple. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...