Apple will neues Büro in Manhattan bauen

Freitag, 5. November 2010 08:47
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple will ein neues Büro in Manhattan für sein iAd Mobile Werbe-Team errichten, um damit das Mobile-Werbegeschäft anzukurbeln, meldet der Business Insider.

Derzeit arbeitet das New Yorker iAd-Team im bestehenden Quattro Wireless Büro in SoHo, dessen Räumlichkeiten aber auf rund 30 Mitarbeiter beschränkt ist. Apple hatte den Mobile-Werbespezialisten Quattro Wireless Anfang 2010 übernommen. Der Kaufpreis soll sich dabei auf 275 Mio. Dollar summiert haben, wie Branchenkenner erfahren haben wollen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...