Apple will Investitionen in 2012 verdoppeln

Freitag, 28. Oktober 2011 08:53
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple will seine Investitionen im Fiskaljahr 2012 auf acht Mrd. US-Dollar in etwa verdoppeln, nachdem das Unternehmen im Fiskaljahr 2011 etwa 4,3 Mrd. Dollar investiert hat, so Barrons mit Verweis auf SEC-Unterlagen.

Apple will demnach 900 Mio. US-Dollar in den Ausbau von Apple Stores stecken, nachdem das Unternehmen im Vorjahr etwa 614 Mio. Dollar in die Erweiterung seines Einzelhandelsvertriebsnetzes investiert hat. Die restlichen Investitionen sollen in den Produktionsprozess, sowie in IT-Infrastruktur fließen, so JP Morgan Analyst Mark Moskowitz. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...