Apple Watch im Visier: Swatch kooperiert mit Visa bei neuer Computeruhr

Mobile Payment: Swatch greift mit der Bellamy Watch an

Montag, 30. November 2015 16:36
Swatch Bellamy

BIEL (IT-Times) - Der Schweizer Uhrenhersteller Swatch Group will mithilfe des Kreditkartenanbieters Visa der Apple Watch Konkurrenz machen. Schon in 2016 will Swatch seine Bellamy Watch auf den Markt bringen.

Visa-Karteninhaber in der Schweiz, den USA und Brasilien sollen mithilfe dieser Computeruhr dann kontaktlos zahlen können. Die Bellamy Watch wird mit einem Near Field Communication (NFC) Chip und mit einer State-of-the-Art Zahlungstechnik von Visa ausgestattet sein. Die Bellamy Watch wurde nach dem amerikanischen Schriftsteller Edward Bellamy benannt, der bereits im 1900ten Jahrhundert eine Zukunft beschrieb, in der Bargeld durch Kreditkarten ersetzt wird.

Meldung gespeichert unter: Smartwatch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Weitere News zu Swatch Group

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...