Apple vor dem Mega-Event - die Erwartungen sind hoch

Smartphones & Smartwatches

Dienstag, 9. September 2014 10:37
Apple_Store_Munich.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Heute hat Apple im Flint Center for the Performing Arts nur unweit vom Apple-Hauptsitz in Cupertino zum Mega-Event geladen. Apple dürfte wohl das bislang größte Produktfeuerwerk in seiner 25-jährigen Firmengeschichte präsentieren und damit die Weichen für das kommende Jahr stellen.

Als fast schon sicher gilt, dass Apple zwei neue iPhone-Modelle, davon eines mit einem deutlich größeren Bildschirm, präsentieren wird. Zudem dürften die neuen Smartphones mit der Nahfunktechnik NFC ausgerüstet sein, wodurch das iPhone auch als digitales Zahlungsmittel eingesetzt werden kann. Apple hat sich mit der Einführung des iPhones in 2007 und später mit dem Tablet PC iPad in 2010 große Anerkennung bei Konsumenten und in der Industrie erkämpft.

Nunmehr dürfte Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) erstmals seit 2010 eine weitere neue Produktkategorie betreten. Die Rede ist vom Smartwatch-Markt. Ob Apple wirklich die Computeruhr iWatch oder nur ein Fitness-Band präsentieren wird, blieb bis zuletzt ein Geheimnis.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...