Apple verstärkt Präsenz in China

Smartphones

Montag, 25. November 2013 11:55
Apple Headquarter

BEIJING (IT-Times) - Nachdem Apple dank seines iPhone Marktanteile auf dem chinesischen Smartphone-Markt gewinnen konnte, soll Mitte Dezember 2013 der vierte Retail Store von Apple in Beijing eröffnet werden.

Die Ladenfläche soll sich auf 1.000 Quadratmeter belaufen und werde damit der größte Apple Flaggschiff-Store in Beijing sein. Des Weiteren bereite Apple sich auf weitere Ladeneröffnungen in China vor, so der Online-Branchendienst ChinaTechNews. Neben den derzeit drei Läden in Beijing verfüge Apple ferner über vier Stores in Shanghai, drei in Hongkong und je einen Laden in Shenzhen und Chengdu.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...