Apple veröffentlicht Mac OS X 10.6.8

Freitag, 24. Juni 2011 14:53
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller hat am Vortag mit Mac OS X 10.6.8 ein Update für sein Betriebssystem Mac OS X Snow Leopard freigegeben. Neben allgemeine Systemfixes soll das Update das Betriebssystem noch stabiler, kompatibler und sicherer machen, verspricht Apple.

Neben einem verbesserten Support für IPv6, behebt das Update auch einen WLAN-Fehler, der einen System-Reset ermöglichte. Zudem wurde ein Apple ID-Speicherfehler im Mac App Store korrigiert. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...