Apple verliert Schlüssel-Manager

Donnerstag, 24. März 2011 08:42
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat bekannt gegeben, dass Bertrand Serlet, Senior Vizepräsident des Bereichs Mac Software Engineering das Unternehmen verlassen wird, wie TechCrunch meldet.

Serlet war 22 Jahre bei Apple tätig und hat bei der Entwicklung des Mac OS X Betriebssystems eine führende Rolle gespielt. Vorerst soll Craig Gederighi, Apple Vizepräsident of Mac Software Engineering, die vakante Position übernehmen und direkt an Apple-Chef Steve Jobs berichten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...