Apple verklagt Samsung - Galaxy-Produkte sollen kopiert sein

Dienstag, 19. April 2011 09:08
Samsung Galaxy Tab

NEW YORK (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat eine weitere Klage gegen einen seiner Wettbewerber angestrengt. Dieses Mal steht der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics im Visier.

Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) wirft den Südkoreaner vor, das iPhone und den Tablet PC iPad mit seinen Galaxy-Produkten kopiert zu haben. Samsung habe das „look and feel“ Konzept von Apple übernommen, beschwert sich der iPad-Hersteller. Nach einem Bericht des Wall Street Journal stehen insbesondere das Galaxy S 4G, das Samsung Galaxy Epic 4G und das Galaxy Tab sowie das Nexus S im Mittelpunkt der Klage, die von Apple bei einem Gericht in Kalifornien eingereicht wurde.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...