Apple verklagt Nokia in England

Donnerstag, 30. September 2010 08:09
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der iPhone-Hersteller Apple hat seinen Patentstreit mit Nokia nunmehr auch vor ein englisches Gericht gebracht und eine entsprechende Patentklage gegen die Finnen vor dem U.K. High Court of Justice Chancery eingereicht, wie Bloomberg berichtet.

Bei der Patentklage geht es um die Verletzung von Patentrechten im Zusammenhang mit Smarpthone-Technologien. Der Fall stehe im Zusammenhang mit einer Klage von Apple gegen Nokia, die bereits im Dezember in den USA eingereicht wurde, so Apple-Sprecherin Kristin Huguet.

Der Disput zwischen beiden Firmen begann im Oktober, als Nokia eine Patentklage gegen Apple eingereicht hat und den Amerikanern die Verletzung von zehn Patenten vorwarf. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...