Apple unterzeichnet offenbar Fertigungspartnerschaft mit Taiwan Semiconductor

Freitag, 16. September 2011 10:29
Apple

TAIPEI (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat jüngst offenbar eine Partnerschaft mit dem Chiphersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) unterzeichnet, meldet der Branchendienst DigiTimes.

Im Rahmen des Abkommens wird TSMC seine 28-Nanometer- bzw. 20-Nanometer-Prozesstechnik einsetzen, um die kommende Generation von Apple-Prozessoren zu produzieren. TSMC wollte sich auf Anfrage dazu nicht äußern.

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...