Apple und Samsung entwickeln offenbar 12-Zoll Tablets

Tablet PCs

Montag, 14. Oktober 2013 09:22
Apple_logo.gif

TAIPEH (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple und der Konkurrent Samsung Electronics planen offenbar neue 12-Zoll Tablets. Der iPad-Hersteller Apple soll derzeit bei diesem Projekt mit dem taiwanischen Auftragshersteller Quanta Computer kooperieren. Samsung will dagegen seinen 12-Zoll großen Tablet im eigenen Haus entwickeln, berichtet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Industriequellen.

Neben dem 12-Zoll Tablet soll Quanta auch Komponenten für die geplante iWatch von Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) liefern. Samsung hatte dagegen gehofft mit Google bei seinem geplanten 12-Zoll Tablet kooperieren zu können. Allerdings hat sich Google bislang vor allem auf kleinere Produkte konzentriert und offenbar kein Interesse an einem 12-Zoll Tablet. Nachdem Konsumenten bereits zu Smartphones mit größeren Displays greifen, rechnen Marktbeobachter damit, dass auch die Nachfrage nach größeren Tablets bald steigen wird.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...