Apple und Google dominieren den Markt für App-Downloads

13,4 Milliarden Downloads, 2,2 Mrd. Dollar Umsatz in Q1 2013

Dienstag, 9. April 2013 16:13
Apple_AppStore_logo.gif

PALO ALTO (IT-Times) - Der Markt für App-Downloads boomt. Insgesamt wurden im ersten Quartal 2012 in den vier führenden App Stores (Apple App Store, Google Play, Windows Phone Store und BlackBerry World) 13,4 Milliarden Apps heruntergeladen, so die Marktforscher aus dem Hause Canalys.

Der Branchenumsatz erreichte damit im ersten Quartal 2013 ein Volumen von 2,2 Mrd. US-Dollar, ein Zuwachs von neun Prozent. Vom vierten Quartal 2012 bis zum ersten Quartal 2013 legten die App-Downloads um elf Prozent zu. Die Umsatzquellen für App-Entwickler sind neben dem App-Verkauf, In-App-Käufe und Abos. Am stärksten wuchsen die App-Downloads in Schwellenmärkten wie Südafrika, Brasilien und Indonesien.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...