Apple sucht nach einem Entwickler für Siri

Sprachassistenten

Montag, 21. Januar 2013 14:58
Apple_Siri.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der iPhone-Hersteller Apple will seinen Sprachassistenten Siri offenbar etwas aufpeppen. Wie der Branchendienst 9to5 Mac berichtet, hat Apple ein Stellenangebot geschaltet, wonach der Mac-Hersteller einen „Kreativen“ sucht, der Apple dabei hilft, Siri zu erweitern und weiter zu entwickeln.

Die gesuchte Person soll offenbar die sprachlichen Aspekte von Siri verbessern helfen. Apple sucht offenbar Jemanden, der Dialoge weiter entwickelt, um neue Siri-Funktionen in die Realität umzusetzen. Inzwischen hat Apple das Stellenangebot wieder entfernt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...