Apple stellt Virtual Reality Team zusammen

Augmented und Virtual Reality

Dienstag, 1. September 2015 07:48
Apple Headquarter

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hat den Bereich Virtual Reality bzw. den Bereich Augmented Reality Bereich ins Visier genommen und offenbar ein Team von Virtual Reality Ingenieure zusammengestellt, dies will zumindest Piper Jaffray Analyst Gene Munster erfahren haben, wie das US-Magazin Fortune berichtet.

Als Beweis für seine Vermutung führt der Analyst die 32 Mio. Dollar teure Übernahme von Metaio im März 2015 an. Bei Metaio handelt es sich um eine Softwarefirma, die ein Dutzend Virtual Reality Patente besitzt. Die Metaio-Ingenieure haben unter anderem den ersten Motion-Sensor für Microsofts Xbox Kinect entwickelt.

Meldung gespeichert unter: Virtual Reality (VR)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...