Apple stellt Patentantrag für Hybrid LCD-Display

Dienstag, 12. April 2011 08:02
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Künftige Versionen des iPads bzw. iPhones könnten mit einem Hybrid LCD- und E-Paper (E-Ink) Display ausgerüstet sein, denn Apple hat einen entsprechenden Patentantrag für diese Technologie beim US-Patentamt eingereicht, wie Apple Insider berichtet.

Mit Hilfe dieser Technik kann das Gerät automatisch erkennen, welche Inhalte der Nutzer gerade auf dem Display betrachtet und auf die passende Technologie wechseln. So eignet sich E-Ink insbesondere zum Lesen von Artikeln, während hingegen für Spiele- und Videoanwendungen Farb-Displays optimal sind.

Zudem soll das Gerät mit Hilfe der Technik in der Lage sein, Inhalte auf zwei separaten Bildschirmsektionen gleichzeitig darzustellen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...