Apple stellt neuen iPad vor - LTE Tablet für 499 US-Dollar

Donnerstag, 8. März 2012 08:53
Apple_iPad_HD.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat wie erwartet am Vortag seinen neuen iPad im Rahmen eines Media-Events in San Francisco präsentiert. Der neue iPad mit Retina-Display ist ab 499 US-Dollar zu haben und kommt am 16. März in den Handel.

Wie erwartet verfügt der neue iPad über ein Retina-Display, welches eine Auflösung von 2048x1536 Pixel erlaubt. Die Vorgängerversion konnte Bilder lediglich mit einer Auflösung von 1024x768 Pixeln darstellen. Das 9,7-Zoll große Display des iPad kann damit 3,1 Millionen Pixel (264 Pixel pro Zoll) darstellen.

Der neue iPad kommt mit einem neuen Apple-Prozessor (A5X) daher, der Quad-Core Grafiken auf den neuen iPad bringt. Laut Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) ist die Grafik-Performance des A5X damit um vier Mal höher als beim nVidia Tegra 3 Prozessor.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...