Apple soll iOS 5 im April vorstellen

Donnerstag, 10. März 2011 10:14
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple wird Anfang April einen näheren Ausblick auf sein neues Betriebssystem iOS 5 geben, wie die deutsche Seite Macerkopf.de mit Verweis auf vertrauliche Quellen erfahren haben will.

Im Rahmen des Special-Events soll Apple auch den überarbeiten Service MobileMe vorstellen. Marktgerüchten zufolge soll MobileMe künftig kostenlos werden. In Vorjahr hatte Apple am 8. April 2010 sein neues iOS 4 Betriebssystem der breiten Öffentlichkeit präsentiert. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...