Apple schließt Palm Pre Nutzer erneut aus

Montag, 2. November 2009 08:24
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Das Katz und Maus Spiel zwischen Apple und dem Smartphone-Hersteller Palm geht in die nächste Runde. Mit seinem neuen iTunes Update (Version 9.0.2), welches seit Donnerstag verfügbar ist, hat Apple erneut Palm Pre Nutzer von der Synchronisation mit dem iTunes Store ausgeschlossen.

Zwar können sich Palm Pre Nutzer weiterhin auf dem iTunes Store einloggen, allerdings können Nutzer keine Musik-Songs erwerben bzw. übertragen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...