Apple-Prozessor: Samsung Electronics und TSMC starten Serienproduktion

Prozessoren

Freitag, 17. Juli 2015 11:09
Apple

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics und der Halbleiter-Produzent Taiwan Semiconductors Manifacturing haben offenbar mit der Produktion eines Prozessors für die neue iPhone-Generation begonnen.

Bis zum Jahresende sollen insgesamt 80 Millionen Smartphones ausgeliefert werden, berichtet der Branchendienst Digitimes. Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass mit Samsung Electronics der größte Kontrahent der Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) gleichzeitig einen der Hauptzulieferer der US-Amerikaner darstellt.

Meldung gespeichert unter: Apple A9

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...