Apple: Produktion neuer iPhones offenbar angelaufen, OLED iPhone soll sich verzögern

Smartphones: iPhone 8 mit OLED-Display kommt offenbar später

Montag, 17. Juli 2017 14:55

TAIPEI (IT-Times) - Im September wird die Vorstellung einer neuen iPhone-Generation erwartet. Nun soll Apple und dessen Fertigungspartner mit der Massenproduktion der neuen iPhone-Modelle begonnen haben.

Apple iPhone 8 Leaks

Demnach wird es drei neue iPhone-Modelle geben. Apple wird laut Medienberichten das iPhone 7 (4,7-Zoll) bzw. iPhone 7 Plus (5,5-Zoll) ein Update spendieren und ein neues 5,8-Zoll großes iPhone 8 mit OLED-Display auf den Markt bringen.

Wie die chinesische Economic Daily News berichtet, soll sich das 5,8-Zoll große iPhone mit OLED Display allerdings verzögern. Das neue Telefon soll nicht vor November in die Massenproduktion gehen. Damit besteht die Gefahr, dass das OLED-iPhone nicht vor November im Handel verfügbar sein wird, heißt es.

Meldung gespeichert unter: iPhone 8

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...