Apple Presse-Event: Details zum Bildungsmarkt erwartet

Donnerstag, 19. Januar 2012 09:53
Apple_iPad2_smartcover.gif

NEW YORK (IT-Times) - Apple wird heute, den 19. Januar ein Presse-Event in New York City abhalten. Branchenkenner gehen davon aus, dass Apple im Rahmen des Events nähere Details zu seinen Plänen zum Bildungsmarkt vorstellen wird. Dabei dürfte es vor allem um digitale Lehrbücher gehen, wie Kno CEO Osman Rashi gegenüber Bloomberg bereits wissen will.

Demnach dürfte Apple neue Werkzeuge und Tools vorstellen, wodurch die Veröffentlichung interaktiven Lehrmaterials vereinfacht werden soll. Dadurch sollen beispielsweise Lehrer schneller und einfacher ihre eigenen Unterrichtstunden auf digitalem Wege vorbereiten und an Studenten und Schüler ausgeben können. In diesem Zusammenhang soll auch der iPad von Apple eine große Rolle spielen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...