Apple plant offenbar ein iPhone X Plus für das Jahr 2018

Smartphones: Apple plant offenbar ein größeres iPhone X im Jahr 2018

Dienstag, 14. November 2017 09:24
Apple iPhone 8 X wasserresistent

CUPERTINO (IT-Times) - Erst seit kurzem ist das neue iPhone X offiziell im Handel, schon gibt es Spekulationen, was Apple im nächsten Jahr plant.

Der stets gut informierte Apple-Experte und KGI Securities-Analyst Ming-Chi Kuo erwartet, dass Apple auch in 2018 drei iPhone-Modelle vorstellen wird: Ein 5,8-Zoll großes iPhone, ein 6,5-Zoll großes iPhone mit OLED-Display sowie ein 6,1-Zoll großes Modell mit LCD-Display.

Das kommende iPhone X im nächsten Jahr soll demnach ein 5,8-Zoll großes Display mit einer Bilddichte von 458 ppi und eine Auflösung von 1.125 x 2.436 Pixel besitzen. Damit dürfte das iPhone X im nächsten Jahr in etwa genauso groß werden wie das aktuelle High-End-Telefon.

Zudem glaubt der KGI-Analyst, dass Apple in 2018 noch ein größeres iPhone X mit einem 6,5-Zoll großen OLED-Display mit einer Bilddichte von 480 bis 500 ppi plant. Damit dürfte es ein iPhone X Plus Telefon geben.

Meldung gespeichert unter: Apple iPhone X

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...