Apple plant offenbar drei iPhone-Modelle in 2015

Smartphones

Freitag, 27. März 2015 07:49
Apple iPhone 6 Modelle

TAIPEI (IT-Times) - Apple will offenbar im zweiten Halbjahr 2015 drei verschiedene iPhone-Modelle auf den Markt bringen, darunter zwei Nachfolger des erfolgreichen iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus.

Wie der Branchendienst DigiTimes erfahren haben will, sollen das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus die Nachfolge der beiden erfolgreichen Vorgänger antreten. Zudem soll Apple ein 4-Zoll großes Gerät planen, welches unter dem Namen iPhone 6c auf den Markt kommen soll. Alle drei iPhone-Modelle sollen über LTPS-Panel von Japan Display, Sharp und LG Display inklusive des neuesten Gorilla Glas verfügen. Auch soll ein neuer A9-Chip zum Einsatz kommen, während das 4-Zoll große iPhone 6c von einem älteren A8-Chip angetrieben sein soll. Alle drei neuen iPhone-Modelle sollen mit NFC und Touch ID ausgestattet sein. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder Smartphone via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...