Apple Pay soll nach Südkorea kommen

Mobile Zahlungssysteme

Freitag, 3. Juli 2015 08:21
Apple Pay

SEOUL (IT-Times) - Während Apple Pay bereits in den USA auf dem Vormarsch ist, bereitet Apple auch die Markteinführung seines mobilen Zahlungsdienstes in anderen Ländern vor. Auf der Agenda stehen nicht nur Nordamerika und Europa, sondern auch asiatische Länder wie China und Südkorea.

Erst kürzlich soll sich Apple mit Vertretern von drei bis vier Kreditkartenanbietern wie Hana Financial und Visa Card in Südkorea getroffen haben, um eine Kooperation zu erörtern. Dabei geht es insbesondere um die Markteinführung von Apple Pay in Südkorea, berichtet die The Electronic Times.

Meldung gespeichert unter: Apple Pay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...