Apple Pay bald auch in Europa

Mobile Bezahlsysteme

Donnerstag, 18. Dezember 2014 11:03
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Apple plant offenbar den Rollout seines Bezahldienstes Apple Pay in Europa, Indien, Afrika und dem Mittleren Osten. Die Expansion soll von London aus initiiert werden.

Einem Stellenangebot des iPhone-Herstellers Apple ist zu entnehmen, dass das Unternehmen derzeit Personal sucht, um die Expansion seines Bezahldienstes Apple Pay voranzutreiben. Das Team, das von London aus operieren soll, soll den Bezahldienst, der mittlerweile eine Reihe von Partnern gewinnen konnte, in Europa Indien, Afrika und dem Mittleren Osten etablieren. Bereits seit einigen Wochen wird spekuliert, dass Apple Pay den Rollout in Europa in Kooperation mit dem Kreditkartenanbieter Visa 2015 startet.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...