Apple ordert zusätzlich eine Million iPad Touch-Sensoren

Donnerstag, 16. September 2010 10:08
Apple

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat bei der AU Optronics Tochter Cando eine zusätzliche Million Touchscreen-Sensoren bestellt, wie der Branchendienst DigiTimes meldet.

Cando will die zusätzlichen Touch-Sensoren im September bzw. Oktober 2010 liefern. Die Produktion stammt aus einer aufgerüsteten 4.5G-Produktionslinie von Cando. Derzeit summiert sich die Kapazität der neuen 4.5G-Linie von Cando auf 70.000 Glas-Substrate, wobei jedes Substrat in 16 Einheiten aufgeteilt werden kann, wodurch rund eine Million Touch-Sensoren monatlich produziert werden können. Offiziell wollte sich Cando zu dem Bericht nicht äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...