Apple öffnet OS X Yosemite für eine Mio. Mac-Nutzer

Desktop-Betriebssysteme

Donnerstag, 24. Juli 2014 08:24
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple startet den öffentlichen Beta-Test für sein kommendes Desktop-Betriebssystem OS X Yosemite. Jeder Mac-Nutzer kann damit die Beta-Version von OS X Yosemite herunterladen und kostenlos testen.

Mac-Nutzer müssen sich hierfür im Rahmen des OS X Beta Programms registrieren und ihre Daten eingeben. Allerdings ist die Teilnehmerzahl auf eine Mio. Nutzer begrenzt. Das Desktop-Betriebssystem OS X Yosemite kommt mit zahlreichen Neuerungen daher. Enthalten ist unter anderem eine Produktivity App un ein App Launcher, ein iCloud Drive und die Funktion „Continuity“, wodurch Nutzer einfacher zwischen dem Mac und dem iOS-Gerät wechseln können. Mac OS X Yosemite soll im Herbst dann in der finalen Version verfügbar sein. (ami)

Meldung gespeichert unter: Mac OS X

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...