Apple: Neue Kombinationen beim iPod

Dienstag, 28. Juni 2005 17:11
Apple

CUPERTINO (USA) - Apple Computer Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) gab heute auf einer Pressekonferenz bekannt, dass in einem neuem iPod die Funktionen der Geräte iPod und iPod Photo Line kombiniert werden sollen.

Der neue iPod soll, wie das Photo Line-Gerät, auf einem hochauflösenden Display Photos bzw. Photoreihen zeigen können. Es wurden zwei Modelle vorgestellt. Das erste verfügt über einen Speicher von 20 GB und kann bis zu 5.000 Songs bzw. 20.000 Fotos speichern, das Gerät mit 60GB bis zu 15.000 Stücke oder 25.000 Digitalbilder. Der Preis soll bei 299 US-Dollar bzw. 399 Dollar liegen. Außerdem wurde heute auch das neue, vereinfachte Podcast-Menü vorgestellt, dass eine noch leichtere Verwaltung von Bildern und Titeln ermöglichen werde.

Meldung gespeichert unter: iPod

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...