Apple Music: Niedrige Preise sollen Nutzer in Schwellenländer locken

Musik-Streaming: In Indien ist Apple Music um 80 Prozent günstiger

Freitag, 3. Juli 2015 07:52
Apple Music

CUPERTINO (IT-Times) - Ende Juni brachte Apple seinen neuen Musik-Streaming-Service Apple Music offiziell an den Start. In den USA kostet der Musik-Abodienst 9,99 US-Dollar (Single-Tarif) bzw. 14,99 Dollar (Family-Tarif) im Monat. In Schwellenländern wie zum Beispiel in Indien ist der Musik-Streamingdienst um 80 Prozent günstiger, so der Branchendienst Quartz.

So kostet der Single-Tarif in Indien nur 2,0 Dollar im Monat, drei Dollar sind in Indien für den Family-Tarif fällig. In Brasilien, Indonesien und Thailand ist Apple Music schon ab 5,0 Dollar im Monat zu haben.

Meldung gespeichert unter: Apple Music

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...