Apple mit Mega-Immobiliendeal in San Jose

Apple kauft großes Stück Land in San Jose für 138 Mio. Dollar

Mittwoch, 5. August 2015 08:26
Apple Headquarter

SAN JOSE (IT-Times) - Nur wenige Wochen, nachdem bekannt wurde, dass der Mac-Hersteller Apple künftig in San Jose mit einer eigenen Niederlassung Flagge zeigt, hat der iPhone-Hersteller ein 43 Hektar großes Stück Land in Norden San Joses erworben.

Den Mega-Immobiliendeal an der 2347 North First Street im Norden San Joses hat sich Apple nach einem Bericht des Silicon Valley Business Journals mehr als 138 Mio. US-Dollar kosten lassen. Zuvor hatte Apple bereits Büros in San Jose mit einer Fläche von 300.000 Quadratmeter von Ellis Partners angemietet.

Meldung gespeichert unter: iPhone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...